Klassenfotos

Veranstaltet von der AUVA konnten die Kinder einen Hindernisparcour befahren, ein Schneckenwettrennen durchführen, eine punktgenaue Bremsung hinlegen und ihr Fahrrad überprüfen lassen.

Leben wie in einem Keltendorf

Den Kindern machte  das Arbeiten an den - von der Klassenlehrerin vVL Marlene Weixelbaum zusammengestellten - 12 Stationen großen Spaß.

bei Amtsleiter Franz Blumauer und Bürgermeister Ernst Vösenhuber.

Die Innenausstattung des Rettungswagens und des Notfallrucksacks, das Üben der stabilen Seitenlage, das Messen des Blutdrucks und der Sauerstoffsättigung im Blut wurde den Kindern der 3. Klasse von Mitarbeitern der Bezirksstelle Haag ( Elisabeth Lueger, Michael Hofbauer, Andreas Moser) vermittelt.

Im Rahmen der Strengberger Gesundheitswoche ("Strengberg bewegt sich") erwanderten die Volksschüler Teile von Strengberg.

Aktion des ÖAMTC und der AUVA

Die Nachmittagsbetreuerin unserer Kinder Frau HL Sabine Froschauer gestaltete im Keller mit  den ihr anvertrauten Kindern 2 Märchenwände.

Die Kinder der beiden 4. Klassen statteten der Hauptschule einen Besuch ab. Liedersingen (Andreas Bernhart), Kochen einer Schnitzelsemmel (Mathilde Lexmüller), Herstellen eines Schlüsselanhängers (Joachim Lenk) sowie interessante Versuche im Physiksaal (Berthold Gruber) standen am Programm.

Clownkomödie zum Thema: Gutes Benehmen, Höflichkeit, Respekt, Fairness

Die Kinder der 1. Klasse hatten mit ihren Eltern und ihrer Lehrerin Frau VL Marlene Weixelbaum mächtig Spaß beim Backen in der HS-Küche.

Die SchülerInnen der 4.a Klasse besuchten mit ihrer Klassenlehrerin Frau Anita Haslinger das Allgemeine Krankenhaus Amstetten.

Stift Melk - Wachau - St. Pölten

Die Kinder der 3. Klasse wanderten mit Frau VL Maria Jaksch, begleitet von den Müttern Frau Dr. Lahnsteiner und Frau Schneider, entlang des Donau-Altarms nach Wallsee.

Joomla Template by Joomla51.com